Start der Phase 6 der COVID-19-Impfkampagne

Die ersten Einladungen werden gegen Ende dieser Woche (KW 17) an die Personen verschickt, die in der Phase 6 der Impfkampagne vorgesehen sind. Diese letzte Phase umfasst die allgemeine Bevölkerung im Alter von 16 bis 54 Jahren, beginnend mit den Ältesten, die bisher nicht aufgrund einer Gefährdung geimpft wurden.

Die betreffenden Personen erhalten per Post eine Einladung des Ministeriums für Gesundheit, mit detaillierten Anweisungen, wie sie einen Termin in einem Impfzentrum ihrer Wahl vereinbaren können. Persönliche Hilfe wird auch über eine eigens dafür eingerichtete Hotline unter der Nummer (+352) 247-65533 angeboten.

Die Einladungen werden verschickt, sobald die Impfstoffe verfügbar sind. Um die Barrieremaßnahmen zu berücksichtigen und Warteschlangen zu vermeiden, ist es wichtig, die Uhrzeit Ihres Termins einzuhalten.

Pressemitteilung des Staatsministeriums / Ministeriums für Gesundheit  

Zum letzten Mal aktualisiert am