CovidCheck

Das CovidCheck-Zertifikat (EU Digital COVID Certificate - EU DCC) vereinfacht den freien und sicheren Personenverkehr in der EU während der COVID-19-Pandemie.

Die Bürger müssen ihr Zertifikat in digitaler Form (z. B. als PDF auf ihrem mobilen Gerät) oder in Papierform mit sich führen.

Die Luxemburger Regierung hat außerdem ein CovidCheck-System eingerichtet, das in Luxemburg für Einrichtungen, Demonstrationen, Versammlungen oder Veranstaltungen mit Publikumsverkehr gilt.

Seit dem 1. November 2021 ist diese Regelung für Restaurants, Cafés und Bars verbindlich.

Das CovidCheck-System ist am Arbeitsplatz (privater und öffentlicher Sektor) freiwillig.

In der Tat kann jeder Leiter eines Unternehmens oder einer Verwaltung beschließen, sein Unternehmen oder seine Verwaltung ganz oder teilweise dem CovidCheck-System zu unterstellen. Im öffentlichen Sektor ist es die Aufgabe des Verwaltungschefs, dafür zu sorgen, dass der Zugang zum öffentlichen Dienst gewährleistet bleibt. 

Die luxemburgische Regierung stellt die mobile App CovidCheck.lu zur Verfügung, um die Authentizität und Gültigkeit der Zertifikate gemäß den in Luxemburg geltenden Regeln zu überprüfen. Sie brauchen sie nur zu installieren, wenn Sie die Authentizität und Gültigkeit eines Zertifikats überprüfen müssen. Ihr CovidCheck-Zertifikat wird nicht auf dieser App gespeichert.

Herunterladen der App:

Zum letzten Mal aktualisiert am